THE YARD BERLIN-KREUZBERG

 

Diesem Projekt liegt die Vision eines Wohnhauses, das sowohl einen botanischen Rückzugsort als auch alle Vorteile des Lebens in der Großstadt vereint, zu Grunde.

 

Drei Wohnhäuser mit 51 Wohnungen blicken auf eine großzügige, von Enzo Enea gestaltete Gartenanlage und werden durch ein angeschlossenes Hotel ergänzt. Die Wohnflächen der Etagen 0 bis 5 reichen von 59 m² bis hin zu 187 m². Sechs doppelstöckige Penthäuser mit Wohnflächen bis zu 270m² befinden sich auf den oberen zwei Geschossen.

 

Außergewöhnliche Architektur, große Fenster, nach Süden ausgerichtete Balkone und ausgesuchte Naturmaterialien machen THE YARD zum lichtdurchfluteten Gesamtkunstwerk. Eine nachhaltige Bauweise mit optimaler Wärmedämmung sorgt für besonders geringe Energiekosten.

 

Zur Anlage gehören auch ein Spa mit Sauna und ein Schwimmbecken. Der hausinterne Day-Concierge-Service macht das komfortable Wohnen in THE YARD perfekt.

 

KATEGORIE

Mehrfamilienhäuser

AUFTRAGGEBER

PR. Markgräfler Bau AG

AUFTRAGSVOLUMEN

ca. 30 mio €

FERTIGSTELLUNG

2018

 

<< ZURÜCK ZUR PROJEKTÜBERSICHT