PASSIVSOLARHÄUSER AM PARKSCHWIMMBAD

 

In einer Nachbarstraße, entlang des Parkschwimmbads Lörrach, entstanden 3 Mehrfamilienhäuser mit 30 Wohnungen sowie 12 Einfamilienhäuser (in 4 Gruppen mit je 3 Häusern).

 

Besonderes Augenmerk wurde hier auch auf die Nachhaltigkeit gelegt: die Heizung besteht aus einer Wärmepumpe, die Energie wird über Tiefbohrungen (12 x 100m) aus der Erde gewonnen. Solarmodule unterstützen das System. Die Häuser teilen sich eine gemeinsame Tiefgarage und große, zusammenhängende Grünflächen auf deren Dachfläche.

 

KATEGORIE

Mehrfamilienhäuser

AUFTRAGGEBER

Gruppe Wohnwert

AUFTRAGSVOLUMEN

5.500 m²

FERTIGSTELLUNG

Nicht Bekannt

 

<< ZURÜCK ZUR PROJEKTÜBERSICHT